Gesetz

Vikisözlük sitesinden
Gezinti kısmına atla Arama kısmına atla

Almanca[düzenle]

[düzenle]

Gesetz n (tamlayan hâli Gesetzs, çoğulu Gesetzes, diminutive Gesetze n)

[1] kanun, yasa

Söyleniş[düzenle]

IPA: [ɡəˈzɛʦ], çoğulu IPA: [ɡəˈzɛʦə]

Heceleme[düzenle]

Heceleme: Ge·setz, çoğulu Heceleme: Ge·set·ze

Üst kavramlar[düzenle]

[1] Rechtsvorschrift

Alt kavramlar[düzenle]

[1] Aktiengesetz, Amnestiegesetz, Anti-Doping-Gesetz, Anti-Terror-Gesetz, Arbeitsgesetz, Arzneimittelgesetz, Asylbewerberleistungsgesetz, Atomgesetz, Ausländergesetz, Behinderteneinstellungsgesetz, Behindertengleichstellungsgesetz, Betäubungsmittelgesetz, Betriebsverfassungsgesetz, Blasphemiegesetz, Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz, Bundeseinstellungsgesetz, Bundesgesetz, Bundestierschutzgesetz, Bundesvergabegesetz, Datenschutzgesetz, Einkommensteuergesetz, Embryonenschutzgesetz, Ermächtigungsgesetz, Erneuerbare-Energien-Gesetz, Entsendegesetz, Finanzmarktförderungsgesetz, Gesundheitsstrukturgesetz, Gleichbehandlungsgesetz, Gleichstellungsgesetz, Grundgesetz, Handelsgesetz, Haushaltsgesetz, Hochschulgesetz, Hypo-Sondergesetz, Islamgesetz, Jugendschutzgesetz, Kriegswaffenkontrollgesetz, Ladenschlussgesetz, Landesgesetz, Mediengesetz, Notstandsgesetz, Parteiengesetz, Polizeigesetz, Postgesetz, Rabattgesetz, Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz, Schulgesetz, Schutzgesetz, Sicherheitsgesetz, Sondergesetz, Steuergesetz, Strafgesetz, Stromeinspeisungsgesetz, Tarifautonomiestärkungsgesetz, Telekommunikationsgesetz, Tierschutzgesetz, Transparenzgesetz, Transplantationsgesetz, Übernahmegesetz, Überwachungsgesetz, Vereinigungsgesetz, Vermögensgesetz, Vorschaltgesetz, Versorgungsausgleichsgesetz, Wachstumsbeschleunigungsgesetz, Waffengesetz, Wahlgesetz, Zuwanderungsgesetz

Köken[düzenle]

Orta Yüksek Almanca gesetzede (gmh), gesetze (gmh), Eski Yüksek Almanca gisezzida (goh), 8. asırdan beri kullanıldığı, bugünkü şekliyle de 13. asırdan beri kullanıldığı bilinmektedir.[1]

Kaynakça[düzenle]

  1. Friedrich Kluge, Elmar Seebold tarafından hazırlanmış „Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache“ (Almancanın etimolojik sözlüğü). 24. gözden geçirilmiş ve genişletilmiş baskısı. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, kelime: „Gesetz“, sayfa 352., Stichwort: „Gesetz“, Seite 352.